Die Tage gab es einen kurzen aber kräftigen Gewitterregen. Das schöne an solchen Gewitterregen ist, das alle Farben draußen viel kontrastreicher werden wenn sie nass sind. In unserem Garten stand eine kleine Pusteblume in der sich jede Menge kleine Wassertröpfchen während des Gewitters gefangen hatten. Da die Sonne kurz nachdem Gewitter direkt wieder schien habe ich mir also schnell die Kamera geschnappt und ein paar Fotos gemacht. Unsere neugierige Lotti hat sich dabei auch in einem Bild in den Hintergrund geschlichen.

Kommentare ausdrücklich erwünscht 😉

Falls Euch der Artikel gefallen hat, ihr Anmerkungen oder Ergänzungen zum Thema habt, hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar! Ich würde mich sehr darüber freuen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite