Fotoshooting in Bonn zur Kirschblüte

Heute kommt ein kleiner Bericht vom inspirierenden Fotoshooting mit Janina und Johanna in Bonn. Die beiden sind Tänzerinnen beim TC Sternschnuppen Bockeroth e.V. aus meinem Heimatdorf in Königswinter. Die tolle Szenerie zur Kirschblüte in der Bonner Altstadt sollte ja mittlerweile auch jedem bekannt sein, sie ist auf jeden Fall eines der beliebtesten Fotoziele in Bonn. Die beiden wollten tolle Sprungbilder von sich mit den Kirschblüten im Hintergrund machen und so trafen wir uns Sonntags morgens um 8 Uhr in Bonn zum Fotoshooting. Zunächst war die Heerstraße unser Ziel. Man glaubt gar nicht wie viele Leute zur Zeit der Kirschblüte schon früh morgens auf den Beinen sind, um tolle Bilder zu ergattern. Alle 30-50m ein Fotograf mit seinem Model. Also sind wir einfach zur nächsten Straße gegangen und Voilá, alles leer und auch viel weniger parkende Autos.

Auch wenn es nicht sehr lange ruhig blieb, so hatten wir doch genügend Zeit um unsere Bilder in den Kasten zu kriegen.

Wahnsinn, was die beiden mit ihren Körpern alles anstellen können und dabei auch noch strahlen. Man kann richtig sehen mit wie viel Spaß und Freude die beiden bei der Sache sind.

Weniger ist mehr

Das ganze Shooting habe ich diesmal nur mit der Canon 5D III(*) und dem Canon EF 50mm f1.4 USM(*) und ohne weitere Hilfsmittel gemacht. Wir sind später noch zum Rhein runter gegangen, um dort auch noch ein paar tolle Bilder zu machen. Da dort die Sonne schon zu stark war, habe ich lediglich einen einfachen Faltreflektor genutzt, um die Schatten aufzuhellen. Dazu aber mehr in Teil 2 in den nächsten Wochen.

Bilder vom Shooting

So, und jetzt viel Spaß mit den Bildern vom Shooting

Ihr wollt auch mal ein tolles Fotoshooting mit mir machen?

Euch haben die Bilder gefallen und ihr wollt auch mal ein Shooting mit mir machen?

Dann sprecht mich doch einfach an! Ruft mich an, schreibt mir eine Whatsapp-Nachricht, kontaktiert mich auf Facebook oder schreibt mir eine Email. Kontakt

 

Wie immer sind Kommentare ausdrücklich erwünscht 😉

Falls Euch der Artikel oder die Bilder gefallen haben, ihr Anmerkungen oder Ergänzungen zum Thema habt, hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar! Ich würde mich sehr darüber freuen!

 

(*) Affiliate Links – Für Euch ändert sich beim Einkauf nichts, aber ich bekomme ein paar Cents von Amazon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Webseite