Monat: Juni 2016

Aus dem Leben eines Unternehmers

Abgebrühte Abzocke

Heute mal was gänzlich ohne Fotografie-Hintergrund, denn es kam mal wieder ein Brief von “Gewerbe-Meldung.de”. Oh, ich liebe diese Abzocke-Briefe mit ihrem extrem dubiosen Inhalt.

weiterlesen

Fotograf-Dueren-Blitz-Gewitter-Juelich

Blitzfotografie

Hossa, das war ja eine ganz ordentliche Gewitterzelle, die da gestern an Düren vorbeigezogen ist. Das werde ich mal als Anlass nehmen die Tage mal etwas dazu zu schreiben, wie man denn Blitze gut auf den Kamera Sensor bannt. Über Gewitter habe ich ja bereits 2014 berichtet, als eine riesige Gewitterzelle über NRW zog und später Essen verwüstete. Hier zwei Bilder von gestern.

weiterlesen

Fotograf-Düren-Hund-Portrait-Tiershooting

Tierportrait in Eitorf

Tierportrait in Eitorf

Vergangenen Sonntag traf ich mich mit Martin und Uschi, die ein Tiershooting bei mir gewonnen haben, zwischen Windeck und Eitorf an der schönen Sieg. Martin kenne ich noch aus Bockeroth und der gemeinsamen Zeit bei der Freiwilligen Feuerwehr, aber gesehen und gesprochen haben wir uns seit sicher 15 Jahre nicht mehr, da er in Mönchengladbach wohnte und ich nach Leipzig ging. Nach einem kurzen kennen lernen mit seiner Frau Uschi und den beiden Hunden Rambo (der Gewinner) und Rio besprachen wir erstmal kurz, was wir denn genau für Fotos machen wollen und was die Beiden sich von dem Shooting versprechen.

weiterlesen

Fotograf-Düren-Biene-Natur-Garten

Ein Hoch auf die fleißigen Bienen …

Naturfotos im Garten – Bienen bei der Arbeit

Nach den Wochen der Zerstörung durch Unwetter, hatten wir diese Woche ja wirklich tolles Wetter. Da es ja leider nur noch bis genau heute anhalten soll, bin ich noch kurz etwas in den Garten gegangen und hab den fleißigen Bienen mit der Kamera bei der Arbeit zugeschaut. Eins kann ich sagen, verdammt flink die kleinen Tierchen.

weiterlesen

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén