Kategorie: Licht (Page 2 of 3)

Fotograf Düren - Lichtspektakel auf der Fjoertoer in Renesse

Lichterspiel bei der Fjoertoer in Renesse

Nach der kleinen Pause hier im Blog gibt es heute mal wieder was für die Augen. Da sich die Gelegenheit bot, waren wir am vergangenen Wochenende seit langem mal wieder spontan auf Kurzurlaub in Zeeland. Das Ziel diesmal Renesse. Im Sommer extrem überlaufen, aber im September wieder recht beschaulich und dazu in den letzten Tagen mit einem grandiosen Wetter. Mitte September in der Nordsee schwimmen gehen und dabei kein bisschen frieren hat schon was.

weiterlesen

Fotograf Düren - Kleeblüte im Siebengebirge

Neulich im Siebengebirge

Es gibt Tage, da muss man einfach mal kurz anhalten, aus dem Auto steigen, die Kamera nehmen und einfach ein paar schöne Bilder machen …

weiterlesen

Abendstimmung in Düren: Kohle – Wind – Sonne

Am vorgestrigen Abend war grandioses, wolkenfreies Wetter und ich wollte schon länger mal wieder raus Richtung Kraftwerk Weisweiler, um ein Foto zum Thema Energieträger zu machen. Hier in Düren ist die Energiewende, wie andernorts auch, natürlich in vollem Gange. Aber die Region hier bietet durch die Tagebaue Inden und Hambach sowie das Kohlekraftwerk Weisweiler eine einzigartige Kulisse, um die verschiedenen Energieträger auf einem Bild zu vereinen.

weiterlesen

Fotograf-Dueren-Blitz-Gewitter-Juelich

Blitzfotografie

Hossa, das war ja eine ganz ordentliche Gewitterzelle, die da gestern an Düren vorbeigezogen ist. Das werde ich mal als Anlass nehmen die Tage mal etwas dazu zu schreiben, wie man denn Blitze gut auf den Kamera Sensor bannt. Über Gewitter habe ich ja bereits 2014 berichtet, als eine riesige Gewitterzelle über NRW zog und später Essen verwüstete. Hier zwei Bilder von gestern.

weiterlesen

Fotograf-Düren-Hund-Portrait-Tiershooting

Tierportrait in Eitorf

Tierportrait in Eitorf

Vergangenen Sonntag traf ich mich mit Martin und Uschi, die ein Tiershooting bei mir gewonnen haben, zwischen Windeck und Eitorf an der schönen Sieg. Martin kenne ich noch aus Bockeroth und der gemeinsamen Zeit bei der Freiwilligen Feuerwehr, aber gesehen und gesprochen haben wir uns seit sicher 15 Jahre nicht mehr, da er in Mönchengladbach wohnte und ich nach Leipzig ging. Nach einem kurzen kennen lernen mit seiner Frau Uschi und den beiden Hunden Rambo (der Gewinner) und Rio besprachen wir erstmal kurz, was wir denn genau für Fotos machen wollen und was die Beiden sich von dem Shooting versprechen.

weiterlesen

Schwarz Weiß Fotowalk in Düren

Kleiner Fotowalk in schwarz-weiß

Am Donnerstag war ich ein wenig mit der Kamera in Düren unterwegs und habe bis auf zwei Bilder auschließlich schwarz-weiß Aufnahmen mit nach Hause gebracht.

Durch die abendliche Straßenbeleuchtung entstanden ein paar sureal bis unheimlich anmutende Aufnahmen. Aber seht selbst.

weiterlesen

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén